Tierfriedhof Goldhausen

Tierfriedhof Goldhausen

Goldhausen. Ein kleines Dorf mit nur etwa 300 Einwohnern hat etwas, was es nur ca. 120 Mal in ganz Deutschland gibt.

Der Ortsteil von Korbach hat, etwas abseits der Dorfmitte, einen kleinen, ruhig gelegenen und idyllischen Tierfriedhof.

Auf dem seit 2006 betriebenen Friedhof sind bis jetzt etwa 100 Tiere bestattet. Die meisten davon waren Hunde, aber auch Katzen und Hasen fanden hier ihre letzte Ruhe.

Die Pachtpreise eines Tiergrabes für drei Jahre sind sehr unterschiedlich. Je nach Größe des Tiers kostet die Beerdigung zwischen 180 und 240 Euro. Kosten für eine Einäscherung und eine Urne umfassen 500 Euro.

Anders als bei normalen Friedhöfen ist er nicht öffentlich zugänglich. Nur die Grabpächter erhalten einen Schlüssel zum Friedhofstor.

Tierfriedhof (2)Tierfriedhof (1)

Um Dir weitere Einzelheiten anzuschauen, besuch doch mal die Homepage des Tierfriedhofs und informiere Dich genauer!

Website vom Tierfriedhof Goldhausen oder Telefon unter 05631 4777